Food Defense und IFS Food Version 6.1

Termine:

10.04.2019 | 19.06.2019

09:00 - 14:00 Uhr

Unser Schulungszentrum hält eine Vielzahl an Schulungen bereit. Bitte informieren Sie sich im Folgenden über unser Angebot. Falls Sie eine In-House-Schulung in Ihrem Unternehmen vereinbaren möchten oder für eine größere Teilnehmerzahl einen individuellen Termin vorschlagen möchten, können Sie dazu gern direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

Schwerpunkte der Veranstaltung:

  • IFS Food Version 6.1 (gültig seit dem 01. Juli 2018)
  • Aufbau, Anwendungsbereich und Struktur der IFS Food Version 6.1
  • IFS Datenbank und AuditXpress
  • benötigte Verfahren/Bewertungssystem im IFS-System
  • zusätzliche Anforderungen an Produktqualität, Allergenmanagement und
    Food Fraud (Lebensmittelbetrug)
  • rechtliche Anforderungen
  • dem Lebensmittelbetrug auf der Spur – Schwachstellenanalyse und Risikobewertung
  • Gefahrenanalyse und Risikobewertung
  • Personal und Produktschutz, Dokumentationspflicht
  • Implementierung von Food Defense in bestehende QS-Systeme
  • neues zum Thema „unangekündigte Audits
  • praktische Übung zum Erstellen einer Schwachstellenanalyse und derer Auswertung

 

zzgl. MwSt. pro Person 390,00 EUR

 

Für weiterführende Informationen zum Thema IFS Food:

Rufen Sie uns an: 0391 8507 187

Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@oehmi-analytik.de

Für eine Angebotsabfrage klicken Sie bitte hier.

Angebot anfordern
 Warenregal