Öle und Fette

Bei ÖHMI Analytik steht Ihnen für die Analyse und Bewertung von Ölsaaten, Ölen und Fetten sowie den daraus hergestellten Produkten ein kompetentes Team von Fachleuten mit modernsten Messgeräten und Methoden zur Verfügung. Ständige Kontakte zu Herstellern, Handel, Überwachung, Verbänden und Forschungseinrichtungen gewährleisten einen aktuellen Kenntnisstand.

Zur Überprüfung der Identität von Fetten und Ölen dient die Ermittlung der Fettsäurezusammensetzung. Der Gehalt an gesättigten, einfach und mehrfach gesättigten Fettsäuren gibt Aufschluss über ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Die Prüfung auf Verderb ist ein wichtiger Aspekt der Fettanalytik, den wir häufig durchführen.

Ebenso gehören zu unserem Leistungsspektrum:

Identitätsprüfung

  • Fettsäurespektrum
  • Trans-Fettsäuren
  • Tocopherole
  • Sterin-Zusammensetzung

Fettkennzahlen

  • Peroxidzahl
  • Anisidinzahl
  • Säurezahl
  • Iodzahl
  • Freie Fettsäuren
  • Verseifungszahl

Kontaminanten

  • PAK
  • Pflanzenschutzmittelrückstände
  • Schwermetalle
  • Dioxine
  • Phtalate

Weitere Analyseparameter

  • Erucasäure
  • Cholesterin
  • polare Anteile
  • Sensorik
  • Nährwertanalysen
  • Konservierungsstoffe
  • Vitamine
  • GVO
  • Allergene
  • Kennzeichnungsprüfungen
  • Gutachten zum Beispiel zur Verkehrsfähigkeit

ÖHMI Analytik ist zugelassen für die Untersuchung amtlicher Gegenproben nach §43 LFGB.

 

Für weiterführende Informationen zum Thema Öle und Fette:

Rufen Sie uns an: 0391 8507 122

Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@oehmi-analytik.de

Für eine Angebotsabfrage klicken Sie bitte hier.

Angebot anfordern
 Öle und Fette