zurückUmweltanalytik

Vor wichtigen Investitionsentscheidungen sind exakte Umweltanalysen erforderlich, denn nicht erkannte Umweltbelastungen können Menschen gefährden und bei Investitionen teuer werden. Im Rahmen der Umweltanalytik bietet Ihnen ÖHMI Analytik ein sehr breites Spektrum an, welches von der Analyse von Abwasser und Bauschutt bis zu Ölsaaten und Boden reicht. ÖHMI Analytik ist im Bereich Umwelt akkreditiert für:

  • physikalische, physikalisch-chemische und chemische Untersuchungen von Wasser, Abwasser, Schlamm, Sedimenten, Abfall, Stoffen zur Verwertung und Böden
  • mikrobiologische Untersuchungen von Wasser, Abwasser, Kompost und von natürlichem Mineral-, Quell- und Tafelwasser
  • Untersuchungen von Biodiesel
  • Probenahmen und Analysen von Roh- und Trinkwasser, Grundwasser, Abwasser, Badewasser, Fließgewässern, stehenden Gewässern, Abfällen sowie abgelagerten Materialien, Schlämmen aus Abwasserbehandlungs- und Wasseraufbereitungsanlagen und von Boden nach Klärschlammverordnung.

Wir orientieren uns unter anderem an diesen Untersuchungslisten:

  • LAGA, LAWA (Bund/Länder Arbeitsgemeinschaft Abfall/Wasser)
  • TrinkwV Trinkwasserverordnung
  • DepV Deponieverordnung, Klärschlammverordnung
  • BBodSchV Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung
  • Vorgaben der Bundesgütegemeinschaft Kompost

Für weiterführende Informationen zum Thema Umweltanalytik:
Rufen Sie uns an: 03918507122
Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@oehmi-analytik.de
Für Angebotsanfragen klicken Sie bitte hier. Probenahmeprotokoll zum Download

ÖHMI
ÖHMI Analytik GmbH
Agraranalytik und Futtermittel Klärschlamm und Kompost
Wasser kachel kreislauf des wassers b
Öle und Fette Abfall und Altöl